Dinosaurier Malvorlagen Zum Ausdrucken

Dinosaurier Malvorlagen – Dinosaurier lebten Hunderte Millionen Jahre auf der Erde. Zu diesem Zeitpunkt gibt es jedoch keine Dinosaurier mehr auf der Erde.

Was hat Dinosaurier von der Erde verschwinden lassen?

Dinosaurier Malvorlagen

Lassen Sie uns das Leben auf der Erde im Zeitalter der Dinosaurier herausfinden!

Ein Land voller Wald

Als Dinosaurier lebten, bestand die Erde immer noch aus einer Landmasse.

Dieses Land erstreckt sich von Nord nach Süd der Erde.

Das Land der Erde ist von sehr dichten Wäldern bedeckt.

In etwas trockenen Gebieten wachsen viele Farne.

In heißen Gegenden wachsen viele Kokospalmen.

In kalten Gegenden gibt es normalerweise Kiefern.

Viele Bewohner

Die Erde in der Dinosaurier-Ära wurde von vielen Lebewesen bewohnt.

Neben Dinosauriern gibt es auf der Erde auch Krokodile, Ratten, Fische, Vögel und Bakterien.

Von allen Bewohnern der Erde waren die Dinosaurier die größten.

Riesenmeteor

Seit der Zeit der Dinosaurier ist die Erde mit einer Atmosphäre bedeckt.

Die Atmosphäre hat die Aufgabe, die Erde vor Meteoren zu schützen.

Eines Tages kam jedoch ein 10 Kilometer großer Riesenmeteor auf die Erde.

Aufgrund ihrer enormen Größe konnte die Atmosphäre den Himmelsfelsen nicht zerstören.

Während es durch die Erdatmosphäre geht, ziehen sich die Winde zusammen und die Meereswellen sind hoch.

Als es die Erde traf, ereignete sich ein großes Erdbeben, der Boden brach und Vulkane brachen aus.

Die Atmosphäre hat die Aufgabe, die Erde vor Meteoren zu schützen.

Eines Tages kam jedoch ein 10 Kilometer großer Riesenmeteor auf die Erde.

Aufgrund ihrer enormen Größe konnte die Atmosphäre den Himmelsfelsen nicht zerstören.

Während es durch die Erdatmosphäre geht, ziehen sich die Winde zusammen und die Meereswellen sind hoch.

Als es die Erde traf, ereignete sich ein großes Erdbeben, der Boden brach und Vulkane brachen aus.

Weniger

Der fallende Riesenmeteor tötete auch viele Dinosaurier.

Die Dinosaurier, die langsam überlebten, starben, weil es keine Nahrungsquelle gab.

Schließlich wurden die Dinosaurier reduziert und verschwanden schließlich von der Erde.

Die Tiere, die überlebten, waren nur kleine Tiere, die sich in der Höhle verstecken konnten.

Krokodile und Bakterien überlebten ebenfalls, weil sie die Kadaver anderer Tiere fressen konnten.

Seitdem wurden Dinosaurier bis auf ihre Knochen nicht mehr auf der Erde gesehen.

Freunde, hier geht es um das Leben auf der Erde während der Dinosaurier-Ära.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *